PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Vereinsinsolvenz

Die Einnahmen schwinden zwar mit der Mitgliederzahl, aber die Kosten für die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs nicht in gleichem Maße. Rechnungen werden verspätet bis gar nicht mehr gezahlt, die Summe wird immer größer bis letztendlich sich die Zahlungsunfähigkeit einstellt. Als einziger Ausweg bleibt oft nur noch der Insolvenzantrag. Erfahren Sie alles wissenswerrte über die Vereinsinsolvenz, Insolvenzverwalter, Umschuldung, Mitgliederrückgewinnung, Sanierungskonzepte und vereinsrettende Maßnahmen. Dieses Thema ist sehr Delikat und sehr facettenreich. Lesen Sie selbt.

Die Einnahmen schwinden zwar mit der Mitgliederzahl, aber die Kosten für die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs nicht in gleichem Maße. Rechnungen werden verspätet bis gar nicht mehr gezahlt, die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vereinsinsolvenz

Die Einnahmen schwinden zwar mit der Mitgliederzahl, aber die Kosten für die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs nicht in gleichem Maße. Rechnungen werden verspätet bis gar nicht mehr gezahlt, die Summe wird immer größer bis letztendlich sich die Zahlungsunfähigkeit einstellt. Als einziger Ausweg bleibt oft nur noch der Insolvenzantrag. Erfahren Sie alles wissenswerrte über die Vereinsinsolvenz, Insolvenzverwalter, Umschuldung, Mitgliederrückgewinnung, Sanierungskonzepte und vereinsrettende Maßnahmen. Dieses Thema ist sehr Delikat und sehr facettenreich. Lesen Sie selbt.

Die RETURNAL Ausgabe 01/2012 berichtete über die prekäre Schuldensituation des Wolfsburger Traditionsvereins TC Grün-Gold. Das Insolvenzverfahren des Tennisclubs ist mittlerweile eröffnet und die Suche nach Lösungen läuft auf Hochtouren. Um die Vereinsanlage nicht aufgeben zu müssen, ergriffen 20 Grün-Gold-Mitglieder nun die Initiative und gründeten einen neuen Verein.