PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Crossminton - Speed Badminton

Speed Badminton heißt seit 2016 offiziell Crossminton und ist wohl das vielseitigste Rückschlagspiel der Welt. Gespielt wird am Strand, im Park, im Garten oder im Tennisverein – ganz ohne Netz! Das Spiel verbindet Elemente der etablierten Sportarten Badminton, Squash und Tennis zu einer neuen Sportart und kann überall gespielt werden, da der Spieluntergrund nicht festgelegt ist. Die International Crossminton Organisation (ICO) ist der Weltverband des Trendsports Crossminton und entwickelt, organisiert und fördert die Trendsportart. Crossminton kann auch in Dunkeln gespielt werden (Blackminton) und sorgt mit Musik, Schwarzlicht und Kriegsbemalung für den nötigen Funfaktor. Die Szene wächst und erfreut sich größter Beliebtheit. Erfahren Sie in der Kategorie mehr darüber wie einfach sich der Trendsport in Ihren Tennisverein integrieren lässt.

Ihre RETURNAL Redaktion

Speed Badminton heißt seit 2016 offiziell Crossminton und ist wohl das vielseitigste Rückschlagspiel der Welt. Gespielt wird am Strand, im Park, im Garten oder im Tennisverein – ganz ohne Netz!... mehr erfahren »
Fenster schließen
Crossminton - Speed Badminton

Speed Badminton heißt seit 2016 offiziell Crossminton und ist wohl das vielseitigste Rückschlagspiel der Welt. Gespielt wird am Strand, im Park, im Garten oder im Tennisverein – ganz ohne Netz! Das Spiel verbindet Elemente der etablierten Sportarten Badminton, Squash und Tennis zu einer neuen Sportart und kann überall gespielt werden, da der Spieluntergrund nicht festgelegt ist. Die International Crossminton Organisation (ICO) ist der Weltverband des Trendsports Crossminton und entwickelt, organisiert und fördert die Trendsportart. Crossminton kann auch in Dunkeln gespielt werden (Blackminton) und sorgt mit Musik, Schwarzlicht und Kriegsbemalung für den nötigen Funfaktor. Die Szene wächst und erfreut sich größter Beliebtheit. Erfahren Sie in der Kategorie mehr darüber wie einfach sich der Trendsport in Ihren Tennisverein integrieren lässt.

Ihre RETURNAL Redaktion

Mit ihrer Mannschaft Falcons Göttingen fuhren Florian Goldmann und Benjamin Sitohang im vergangenen August nach Berlin und nahmen dort an der ersten Weltmeisterschaft im Speed Badminton teil. Im Interview mit RETURNAL erzählen sie von ihren Endrücken von der WM, von der Faszination der jungen Racketsportart und weshalb auch Tennisspieler ab und zu mal speeden sollten.
Im August dieses Jahres fand die erste Speedminton-Weltmeisterschaft im Geburtsort der zehn Jahre alten Sportart statt. Das Steffi-Graf-Stadion in der Hauptstadt wurde zum Schauplatz der rasanten Matches.
Voll im Rausch, Speeden ohne Grenzen...sowohl den Spaßfaktor als auch die Geschwindigkeit betreffend. Speed Badminton, kurz Speedminton genannt, ist nicht nur die neueste Trendsportart aus Deutschland, sondern auch der ICE unter den Rückschlagsportarten.