Die Firma dispo (Dienstleistung Sportstätten) aus dem südniedersächsischen Parensen existiert seit über 25 Jahren. Das Unternehmen zählt derzeit 25 Mitarbeiter und drei Auszubildende.
Das Unternehmen „KH Heppe GmbH & Co KG - Ziegelmehl und Sportbaustoffvertrieb“ besteht in seiner jetzigen Form seit 2008. Firmengründer Karlheinz Heppe machte sich mit der Tennissandproduktion und dessen Vertrieb selbstständig, nachdem er vorher schon über 20 Jahre als Produktions- und Verkaufsleiter in der Ziegelmehlproduktion tätig war. Sein Metier habe er „von der Pieke auf gelernt, damit bin ich aufgewachsen“, so Inhaber Karlheinz Heppe.
Was man über Tennissand wissen muss! - Er ist rot, anspruchsvoll, pflegebedürftig und er hat seinen Preis. Er ist der Boden für triumphale Siege und bittere Niederlagen, für Spitzensport und Freizeit-Tennis. Die Rede ist vom Tennissand, der sehr viel mehr ist als bloß ein solider Untergrund für den Tennissport.
…meinen natürlich dasselbe. Den klassischen roten Tennisplatzbelag. Die Diva des Tennisvereins und das Hätschelkind des Platzwartes, wenn es nach den Ansprüchen des Materials geht.